Endliche fossile Energieträger, der Klimawandel und im Trend steigende Energiekosten erfordern ein Handeln bei Kommunen, Unternehmen und Endverbrauchern. Dabei sind jeweils individuelle und technisch-wirtschaftlich optimale Lösungen zu finden.

Auch der Energiebereich wird weiter digitalisiert. Das bringt neue Herausforderungen, insbesondere für die Datensicherheit mit sich. Dafür bedarf es eines integrierten Gesamtkonzepts für die Verarbeitung der bei Energieerzeugung und -verbrauch anfallenden Daten.

Das IfnE Ingenieurbüro bietet hierfür seine analytischen und lösungsorientieren Dienstleistungen an.